Herbstferien - Spieletag bei unseren Trainern

Auf Wunsch einiger Kinder & Eltern haben wir während der Herbstferien mit unseren Turnern einen geselligen Brettspiele-Nachmittag veranstaltet.
Die Kinder konnten ihre Lieblingsspiele selbst mitbringen. Es gab viele tolle, spannende Brettspiele wie "Mäuse im Käse" und einen "Eisberg für die Eiskönigin" mit riesen "Kraken". Somit war hier richtig "Halli Galli". Dank einer edlen Spende gab es sogar ausnahmsweise Süßigkeiten.

Während der Spielpausen nutzten die Kinder auch jede freie Sekunde, um unserem Turnraum alle Ehre zu machen. So haben sie sich zum Auflockern zwischen den einzelnen Spielen gerne zu Dehnungsübungen und einigen akrobatischen Übungen hinreisen lassen. So ein Turnraum mit Matten, Turngeräten und Kletterseil ist schon etwas tolles für die Kinder. Wir sind echt begeistert, wie fleißig und mit voller Begeisterung die Kinder bei uns turnen, purzeln und Brücken bauen, bis wortwörtlich alles auf dem Kopf steht.

Die Mädels von 3-6 Jahren waren sich einig: Es war ein richtig toller Tag und sie sind super gerne bei Jonas und Lydia, gleich ob Turntraining in unserem schönen Turnraum, in der Sporthalle oder bei unseren anderen Freizeitangeboten.

Hätten wir eine große Halle zur Verfügung, könnten wir auch für mehr Kinder in den Ferien tolles Programm bieten. So ist es derzeit leider so wie überall: Wer zuerst JA schreit "Ich bin dabei" und seine Anmeldung als erstes abgibt, der bekommt einen der beliebten, wenigen freien Plätze.

Wir suchen noch immer ein schönes große Grundstück, auf dem wir eine Turnsporthalle aufbauen können, oder vielleicht eine alte, ungenutzte Industriehalle, die wir für unsere Turnkinder fit machen können.
Bitte hört euch alle mal um. Vielleicht findet sich ja irgendwo eine Möglichkeit, Turnen in Wittstock ordentlich und weiterhin günstig zu ermöglichen. Kein Projekt ist zu groß, um darüber nicht zumindest mal nachzudenken.

Unsere nächste Ferienfreizeit ist Pfingsten für 4 Tage mit großen Gruppenzelten auf einem wunderschönen Natur-Campingplatz. Diese Freizeit ist, mit nur wenigen Teilnehmern und für wenige Tage, diesmal extra für alle Freizeitneulinge ab 6 Jahren. Außerdem findet sie in relativer Nähe statt. Und das Wichtigste: Mit uns als bekannte Betreuer wird so das verlängerte Wochenende sicher zum Erfolg. Wer also Pfingsten noch nichts vor hat, sollte sich den Termin freihalten und uns ggf. rechtzeitig darauf ansprechen. Wir können hier leider auch nur noch ein paar wenige Kinder mitnehmen, die wirklich gerne möchten.
Viele Plätze sind schon belegt.

Fotos von: 
Georg Summer

Geräteturnen in Wittstock/Dosse, Ostprignitz, Brandenburg