Ehrgeizige Ziele

Wir wollen was erreichen! Darum scheuen unsere Turner zurzeit keinen Muskelkater... denn unser großer Athletik-Wettkampf zum neuen Termin am Di 12.06.2018 steht bevor. Alle Eltern, Großeltern, Freunde und Bekannte sowie alle anderen turnsportbegeisterten Zuschauer sind herzlich eingeladen, sich die Leistungen unserer jungen Turner vor Ort LIVE anzusehen.
Nachtrag von Jonas - 18.05.2018: Der Wettkamptermin verschiebt sich voraussichtlich auf den 12.06., da vom 28.05. bis 8.6. Hallenwartungsarbeiten am Dach stattfinden, wie ich heute erfahren habe. Ob wir die zwei Tage zum Trainieren in die Halle können, steht leider erst jeweils am entsprechenden Tag fest. Wir versuchen noch eine gute Lösung für das Training zu finden und machen dann gerne einen spontanen Telefonrundruf.

Auch wenn Kraft & Dehnung regelmäßig trainiert werden, geben wir alle gerade noch eine extra Portion POWER dazu. Denn nur mit schweißtreibendem Muskeltraining und Dehnung bis an die Limits jedes Einzelnen wird man richtig gut. Die Kinder sind hier kaum zu bremsen und geben von sich aus echt alles.

Bei jetzt schon teilweise über 25°C im Schatten macht das Turnen bei schönstem Sommerwetter gleich doppelt Spaß. Besonders toll ist es, dass wir an solchen heißen Tagen auch die Duschen zur Erfrischung nutzen dürfen, wie es sich nach gesundem, schweißtreibendem Sport auch richtig gehört. Die meisten Kinder lieben es, diese gewährte Erfrischungsmöglichkeit ganz ohne Vorurteile zu nutzen und können damit viel für ein auch abschließendes gesundes Sporttraining tun. Kinder, die sich unter ihres Gleichen selbstbestimmt auch in den Umkleiden und beim Duschen richtig wohlfühlen können, gehen ohne Ängste selbstbewusst in eine positive Zukunft. So fördern wir gerne alles, was die Kinder zu starken und selbstbestimmten Persönlichkeiten macht und ein positives und sozialkompetentes Miteinander im Sport fördert.

Wir Trainer finden es klasse, wie fleißig bei uns geübt wird. Durch unser reflektierendes Trainingskonzept wird stets mit super Ausdauer und viel Freude trainiert. Da die Kinder auch schon immer mehr selbständig trainieren, fällt es uns Trainern immer leichter, wichtige Feinheiten ganz individuell zu fördern.

Man kann die Fortschritte täglich sehen und wir sind eigentlich der Meinung, dass jeder unserer tollen Turner diesen schönen Athletik-Pokal verdient hat. Darum dürfen auch alle gemeinsam an diesem Pokal ihre Freude haben. Wir möchten den fairen Teamgeist der Kinder schulen, sodass sie bei uns frühzeitig lernen, sich auch als Team gemeinsam über die Erfolge der Andern mit zu freuen. Auch wenn beim Wettkampf nur einer diese wunderschöne Trophäe mit nach Hause nehmen kann, gibt es keinen Grund die Köpfe hängen zu lassen, denn jeder, der gute Leistungen abliefert, wird auch eine ehrenvolle Belohnung erhalten.

Fotos von: 
Georg Summer

Geräteturnen in Wittstock/Dosse, Ostprignitz, Brandenburg